Willkommen in der Stadt der Türme

26.08.2014 16:52 von Alexander Tippelt

Burger Rolandfest vom 12. bis 14. September 2014

Gut zwei Wochen vor der Eröffnung des Burger Rolandfestes stellten am Dienstag, 26. August 2014, Bürgermeister Jörg Rehbaum und Veranstalter Eberhard Heieck von der COEX Veranstaltungs GmbH die genauen Planungen zum diesjährigen Innenstadtfest vor.

Weiterlesen …

21.08.2014 11:31 von Alexander Tippelt

ÖSA-Scheck für erfolgreiche Schadenprävention

Heute haben die Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) mit einer finanziellen Zuwendung in Höhe von 2.330,00 Euro honoriert, dass die Stadt Burg im vergangenen Jahr ihre Schadenquote erfreulich gering halten konnte. Einen symbolischen Scheck überreichte soeben ÖSA-Agenturleiterin Kirsten Krüger gemeinsam mit Bezirksdirektor Frank Meyer an den Bürgermeister von Burg, Jörg Rehbaum. Die Stadt Burg will das Geld für die Sanierung und die weitere Ausstattung des Kinderspielplatzes im Ortsteil Schartau verwenden und damit wie bereits in den Vorjahren für Vorhaben, die den Burger Familien zu Gute kommen. Im Detail wurde eine Seilrutsche angeschafft, welche sich bereits jetzt schon großer Beliebtheit erfreut.

Weiterlesen …

13.08.2014 16:15 von Alexander Tippelt

2. Bauabschnitt Magdeburger Straße wieder frei

Ab dem 13.08.2014 ist die Magdeburger Straße von Ecke Brüderstr./Kaiterling bis Magdeburger Str. 11 (Ecke Nicolaistraße) für den Verkehr wieder frei gegeben. Die Nicolaistraße ist ebenfalls wieder für den Verkehr freigegeben und als Einbahnstraße von der Magdeburger Straße befahrbar. Die Vorfahrtstraße verläuft derzeit über die Jacobistraße zur Brüderstraße. Die Einbahnstraßenregelung für den Kaiterling ist weiterhin aufgehoben.

11.08.2014 07:00 von Alexander Tippelt

Wieder Vorfahrt in der Grünstraße/Bruchstraße Ecke Franzosenstraße

Ab 11. August 2014 wird die Vorfahrtsregelung für die Grünstraße/Bruchstraße wieder hergestellt. Aufgrund vermehrter Unfälle im Kreuzungsbereich der im Februar 2010 eingerichteten 30-Zone werden Verkehrsteilnehmer, welche aus der Grünstraße/Bruchstraße kommen, wieder vorfahrtsberechtigt sein. Fahrzeuge aus der Franzosenstraße kommend, müssen nun wieder Vorfahrt gewähren.

Für einen Zeitraum von 8 Wochen nach Aufstellung der neuen Beschilderung wird zusätzlich mit Zeichen "Gefahrstelle" sowie "Verkehrsführung geändert" auf die Änderung der Vorfahrtsregelung aufmerksam gemacht.

Alle Verkehrsteilnehmer werden in der ersten Zeit um besondere Umsicht an diesem Kreuzungsbereich gebeten.

31.07.2014 14:06 von Alexander Tippelt

Sperrung der Magdeburger Straße in Burg auch für Fußgänger

Die Magdeburg Straße ist derzeit wegen grundhaftem Straßenausbau vom Kreisverkehr Magdeburger Chaussee/ August – Bebel – Straße / Gartenstraße  bis zur Einmündung Kaiterling / Brüderstraße gesperrt. Kraftfahrzeuge folgen der ausgeschilderten Umleitung.

Für Fußgänger ist der genannte Bereich  derzeit ebenfalls  n i c h t   zugänglich. Fußgänger aus Richtung Magdeburger Chaussee gelangen in die Innenstadt über die Gartenstraße oder über die Neuendorfer Straße, die Magdeburger Promenade und Mittelstraße.

Die Straßenbaumaßnahme soll Ende November 2014 abgeschlossen sein.



Share |
QR-Code für diese Seite