Liegenschaften

Der Bereich Liegenschaften umfasst im Wesentlichen die Aufgaben des Grundstücksverkehrs, der Grundstücksbewirtschaftung/-verwaltung und Zuordnung von Grundstücken, die die Stadt Burg als "private" Eigentümerin oder auch Rechtsträgerin betreffen.

Zum Grundstücksverkehr gehören dabei der Auf- und Verkauf von Immobilien und Grundstücken (zum Beispiel Straßenflächen) sowie der Abschluss von Erbbaurechtsverträgen.

Unter die Bewirtschaftung und Verwaltung fallen unter anderem die Vermietung und Verpachtung (zum Beispiel von Garagen, Gärten, landwirtschaftliche Flächen, Fischereirecht), das Erstellen von Nutzungsverträgen, Dienstbarkeiten (zum Beispiel Leitungs- und Wegerechte), die Pflege und Unterhaltung von Grundstücken und Immobilien.



Share |
QR-Code für diese Seite