Stadt und Stadtwerke Burg wieder mit gemeinsamen Stand auf der Landesbauausstellung vertreten

22.02.2017 15:46

Die Stadt Burg, die Stadtwerke Burg GmbH und die LaGa Burg 2018 GmbH werden Anfang März auf der Landesbauausstellung mit einem gemeinsamen Stand vertreten sein. In der Zeit vom 3. bis 5. März 2017 wollen sich die drei Partner mit unterschiedlichen Themenfeldern in den Magdeburger Messehallen an der Tessenowstraße den Besuchern präsentieren.

Die Stadt Burg wird sich in ihrer Präsentation auf die Ergebnisse von nunmehr 25 Jahren Stadtsanierung konzentrieren. Hierbei wird sie u.a. die Aktion "Altes Haus sucht Zukunft" vorstellen. Mit Hilfe dieser Aktion, bei der bisher nicht sanierte Häuser in der Burger Innenstadt beworben werden, sollen neue Nutzer gefunden werden.

Die Stadtwerke Burg wollen ihrerseits mit dem Slogan "LED's go" auf die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten modernster LED Technik hinweisen. Sowohl im privaten, gewerblichen und kommunalen Bereich finden sich jederzeit Ansatzpunkte um Optimierungen und vor allem Energieeinsparungen zu erzielen.

Die LaGa Burg 2018 GmbH informiert selbstverständlich über den Stand der Planungen zur vierten Landesgartenschau in der Kreisstadt des Landkreises Jerichower Land. Die Werbung von Besuchern verknüpft mit interessanten touristischen Angeboten steht hier im Mittelpunkt der Präsentation.

 

Zurück



Share |
QR-Code für diese Seite