RSS Feeds

RSS (Abkürzung für Really Simple Syndication, zu deutsch etwa „wirklich einfache Verbreitung“) ist eine Technologie, die es dem Nutzer ermöglicht, die Inhalte einer Webseite – oder Teile davon – zu abonnieren.

Neu veröffentlichte Inhalte werden dank RSS automatisch auf die Computer (oder andere Endgeräte) des Abonnenten geladen. Dadurch bekommt der Abonnent die jeweils neuesten Informationen automatisch und bequem geliefert. Auf RSS basierende Funktionen werden zunehmend in bestehende Anwendungen integriert, zum Beispiel E-Mail-Programme oder Webbrowser. (Quelle: Wikipedia)

Um RSS-Feeds bequem lesen können Sie zum Beispiel das Programm Feedreader verwenden. Feedreader ist ein freier, einfacher RSS-Feed Reader, der sich auch auf eine deutsche Bedienoberfläche einstellen lässt.
Es gibt darüber hinaus natürlich weitere RSS-Reader mit den verschiedensten Features. Die neuen Browser Firefox und Internet Explorer können ebenfalls mit RSS-Feeds umgehen.

Die Stadt Burg stellt Ihnen verschiedene Feeds zur Verfügung, die Sie hier bequem abonieren können.

 

Alle Nachrichten:

 

 



Zurück



Share |
QR-Code für diese Seite
Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.